Startseite    Links+Adressen    Kontakt+Anfahrt+Impressum
Schulinformationen Leitbild Elterninformationen Förderverein Schuljahre Fotogalerie Chronik Intern



Schullandheimaufenthalt der Klasse 4b auf der
Kahlrückenalpe vom 3. bis 5. Juli 2017


TAG 1
Es war ganz früh am Morgen. Wir waren an einem Parkplatz in Sigiswang. Dort warteten Herr und Frau Kolb auf uns. Als alle da waren, gingen wir los. Auf dem Weg zur Kahlrückenalpe war Herr Kolb mit der langsamen und Frau Kolb mit der schnellen Gruppe unterwegs. Als wir oben am Schullandheim ankamen, wollten wir unbedingt in unsere Zimmer. Ich war mit Ege und Julius in einem Zimmer. Danach gingen wir in den Speisesaal, weil der Herbergsvater uns die Hausregeln erklären wollte. Nach dem Mittagessen hatten wir Mittagsruhe und blieben eine Weile auf unseren Zimmern. Julius und ich holten uns nach dem Essen etwas Süß. Danach spielten wir draußen. Am Nachmittag kam Frau Mona, die mit uns im nahe gelegenen Wald Naturschlafsäcke baute und Indianerspiele machte. Nach der Brotzeit konnten wir in der Kletterhalle noch herrlich herumtoben. Es war ein toller Tag. Am besten haben mir die Zimmer gefallen.

Manuel 4b






TAG 2
Am Dienstag wachten wir auf und gingen um Punkt 8:00 Uhr zum Frühstück. Es gab Brot mit Aufstrich und Müsli.

Danach wanderten wir los in Richtung Rangiswanger Horn. Wir liefen einen steilen Berg hoch und mussten sogar über eine Kuhweide. Nachdem wir wieder unten waren, spielten wir Billiard oder machten eine Wasserschlacht.

Um ca. 19:00 Uhr veranstalteten wir nach dem Abendessen einen Tanz- und Talentwettbewerb. Es zeigten viele eine tolle Show. Es gewann Moritz, er zeigte eine "Plattlershow". Am Abend waren wir alle sehr müde. Doch wir mussten noch Duschen. Dann gingen wir ins Bett und schliefen. Dieser Tag war für alle sehr schön.

Amelie und Lana 4b


TAG 3
Am Mittwoch gab es um 8:00 Uhr Frühstück im Speisesaal. Danach packten wir unseren Koffer und stellten ihn vor den Eingang.



Nun gingen wir nach draußen und spielten dort noch eine Stunde. Kurz bevor wir uns auf den Rückweg machten, fotografierte uns Herr Kolb noch und drehte mit uns noch die Abschlussszene von unserem Schullandheimvideo.



Zum Schluss sagten wir der Kahlrückenalpe „Auf Wiedersehen“ und wanderten zum Parkplatz in Sigiswang. Dort warteten unsere Eltern. Der Aufenthalt an der Kahlrückenalpe war für alle sehr schön.

Anna Sophia 4b


Hier ein Video dazu ...




Berghofer Straße 8 a
87527 Sonthofen

Tel (0 83 21) 60 882-200
Fax (0 83 21) 60 882-199

schulleitung(at)gsb-sonthofen.de